Mittwoch 07 Dez 2022

Pflegekurse


  

Kurs für häusliche Krankenpflege

Pflegekurs

 

 

Pflege zu Hause - aber wie?

Wenn ein Familienmitglied oder Freund pflegebedürftig wird, geschieht dies oft genug ohne jede Vorwarnung. Entsprechend unvorbereitet und hilflos sind die Angehörigen.

Immer mehr Menschen haben den Wunsch, in ihrer häuslichen Umgebung gepflegt zu werden.
In diesem Kurs möchten wir Ihnen grundlegende Kenntnisse vermitteln, um den Alltag mit Ihren pflegebedürftigen Angehörigen oder Freunden zu erleichtern.

Wir zeigen, wie man mit geübten Handgriffen die tägliche Arbeit optimieren kann. Wir beantworten offene Fragen und helfen Ihnen, bestehende Unsicherheiten abzubauen.

Zielgruppe:

Puzzleteil rot Pflegende Angehörige

Puzzleteil rot Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer

Puzzleteil rot Nachbarn, Freunde, ...

 

Kursort:

in den Räumen der Sozialstation

 

Termine:

werden bekanntgegeben

 

Kursleitung:

Monika Häringer
(Altenpflegerin)

Martha Lang
(Krankenschwester)

Speiseplan

Essen auf Rädern

7,50 € / pro Essen

 

Woche 14.11.22 - 20.11.22
Woche 21.11.22 - 27.11.22
Woche 28.11.22 - 04.12.22
Woche 05.12.22 - 11.12.22

 

Hier finden Sie das Infoblatt mit der Liste der Zusatzstoffe und Allergene.

 

Zum Öffnen der Speisepläne klicken Sie bitte auf die gewünschte Woche!

Stellenangebote

Wir suchen:

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir: (Voll- Teilzeit & 450€-Kräfte)

 

PFLEGEFACHKRÄFTE (m/w/d)

 

Wir bilden aus:
PFLEGEFACHMANN (m/w/d) (3 Jahre Ausbildung) Vergütung: 1. Ausbildungsjahr: 1.190,69€ 2. Ausbildungsjahr: 1.252,07€ 3. Ausbildungsjahr: 1.353,38€

 

ALTENPFLEGEHILFE (m/w/d) (1 Jahr Ausbildung) Vergütung: 1. Ausbildungsjahr: 1.114,91€

 

Bewerbungen an
Sozialstation,
Schwimmbadstraße 11
79215 Elzach oder

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ihr Kontakt zu uns

Logo der Sozialstation oberes ElztalKirchliche Sozialstation
Oberes Elztal e.V.

Schwimmbadstr. 11
79215 Elzach
Tel.: 0 76 82 / 90 90 40
Fax: 0 76 82 / 90 90 41
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!